Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

XL7 flangedSeit mehr als 16 Jahren liefert und betreut Collotec die Prozessviskosimeter des Herstellers Hydramotion Ltd. Dabei handelt es sich um Torsions-Schwingungsviskosimeter in mehreren Ausführungen und mit Sensoren, die für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert und in mehreren Formen erhältlich sind (Zylinder, Kugeln und Scheiben). Sie kommen für alle Viskositäten, Temperaturen, Drücke und Sicherheitsbereiche zum Einsatz, zum Beispiel in Glas-Laborreaktoren, Rohren, Reaktoren, Extrudern und Mischbehältern.

XL7-in-pipeline-3Die Eintauchtiefe der Prozessviskosimeter  reicht von einigen mm bis zu mehreren Metern. Die Geräte sind werkskalibriert, werden bei der Installation vor Ort eingeschraubt und elektrisch angeschlossen. Anschließend messen sie sofort zuverlässig, genau und dauerhaft, ohne dass individuelle Einstellungen oder Abgleicharbeiten erforderlich sind.

Die Prozessviskosimeter sind frei von beweglichen Teilen und Dichtungen, dadurch praktisch verschleißfrei. Das jeweilige Verbindungskabel kann bei der Montage auf eine beliebige Länge eingestellt werden, der Widerstand beein-flusst den Messwert später nicht. Bei hohen Temperaturen, z.B. oberhalb 400°C, genügt die passive Kühlung. D.h., es werden keine Lüfter benötigt, sie wären eine potentielle Quelle von Störungen und Verunreinigungen.

Sie benötigen Beratung? Dann kontaktieren und informieren Sie uns über Ihre Herausforderung. Wir suchen zusammen mit Ihnen die für Sie passende Technik aus. Gerne nehmen wir auch eine Probeinstallation vor.

Tel.: 0049 6034 7011,   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!